Die Dr. Schneider Welt- Informationssicherheit

INFORMATIONSSICHERHEIT

Wertvolles Wissen schützen.

Informationssicherheit ist ein wichtiges Ziel für die Dr. Schneider Unternehmensgruppe und Teil unserer Verpflichtung durch den Gesetzgeber und gegenüber unseren Kunden. Deshalb stellen wir alle hierfür erforderlichen Mittel bereit.

Wir halten gesetzliche Vorschriften ein und gewährleisten den Schutz unseres internen Firmenwissens unter allen Umständen und wir wissen, dass Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Informationen für uns und unsere Kunden unerlässlich sind. Da Informationssicherheit die Aufgabe aller Mitarbeiter ist, fordern und fördern wir die aktive Einbeziehung unserer Mitarbeiter durch regelmäßige Schulungsmaßnahmen. Wir klassifizieren und schützen alle Informationen innerhalb der Dr. Schneider Unternehmensgruppe entsprechend ihres Schutzbedarfes. Daneben verbessern wir kontinuierlich unser Informationssicherheits-Managementsystem und überprüfen den Stand sowie die Einhaltung der Vorgaben durch regelmäßige Reviews und interne Audits.

Was ist TISAX?

Trusted Information Security Assessment Exchange

TISAX ("Trusted Information Security Assessment Exchange") ist eine eingetragene Marke, welche von der ENX Association¹ verwaltet wird. Mit TISAX wurde eine Austauschplattform zum Teilen von Ergebnissen bei Informationssicherheits-Assessments innerhalb der Automobilbranche geschaffen. Als Grundlage wird der vom Verband der Automobilindustrie entwickelte Fragenkatalog (VDA ISA²) verwendet.

Die ENX Association¹ unterstützt mit TISAX die allgemeine Akzeptanz von Informationssicherheits-Assessments in der Automobilbranche im Auftrag des VDA (Verband der Automobilindustrie). Die TISAX-Assessments werden von akkreditierten Prüfdienstleistern durchgeführt, welche Ihre Qualifikation in regelmäßigen Abständen darlegen müssen. TISAX und TISAX-Ergebnisse sind nicht für die öffentliche Allgemeinheit bestimmt.

Dr. Schneider als TISAX-Teilnehmer

Für die Dr. Schneider Unternehmensgruppe (TISAX Participant-ID: PR85HM) haben Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Informationen enormen Wert. Deshalb haben wir umfangreiche Maßnahmen zum Schutz von vertraulichen und geheimen Informationen implementiert. Als Grundlage nutzen wir hierzu den VDA ISA²-Fragenkatalog zur kontinuierlichen Kontrolle und Verbesserung unseres Informationssicherheitsmanagementsystems.

Außerdem nutzen wir TISAX zur Überprüfung der Informationssicherheit bei unseren Geschäftspartnern.

Standorte mit verfügbaren TISAX-Ergebnissen

Standortbezeichnung

Scope-ID

Assessment-ID

Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH,
Lindenstraße 10-12, 96317 Kronach-Neuses, Deutschland

S3Y1ZXAXK97N

 Das jeweils gültige Ergebnis ist über das ENX-Portal3 einsehbar.

Informationssicherheit in Partnernetzwerken

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe beteiligt sich darüber hinaus im ofraCar-Arbeitskreis „Informationssicherheit“ und steht somit in regelmäßigem Austausch zum Thema Informationssicherheit mit anderen Firmen der Automobilbranche.

Weitere Informationen zum ofraCar-Arbeitskreis „Informationssicherheit“ finden Sie auf der Homepage von ofraCar4.

Wichtige Links

1ENX Association - TISAX

2Verband der Automobilindustrie - Informationssicherheit

3ENX TISAX-Portal

4ofraCar - Arbeitskreis "Informationssicherheit"

 

 

FOCUS ON EXCELLENCE

Erfahren Sie mehr über unser international erfolgreiches Unternehmen.


  • www.dr-schneider.com
  • Follow us.