18.11.2019

Die Dr. Schneider Unternehmensgruppe erhält Auszeichnung als Ausbildungsbetrieb mit „Einser Azubis“


Durch die IHK für Oberfranken werden jährlich Unternehmen ausgezeichnet, welche sich in besonderer Weise für ihre Auszubildenden einsetzen und diese fördern. Dies zeigt sich dadurch, wenn Azubis in diesen Betrieben ihre Abschlussprüfungen mit der Note „Sehr gut“ bestehen.

Auch in diesem Jahr konnten wieder vier Auszubildende der Unternehmensgruppe dieses herausragende Ergebnis erzielen.

Auszubildende und zukünftige Nachwuchskräfte sind für ein Unternehmen der Grundstein des Erfolgs. Dementsprechend wichtig ist es, diese zu fördern und zu fordern, sodass jeder Einzelne das Beste aus sich herausholen kann.

Stefanie Dietzel, Leiterin DS. ACADEMY, freut sich sehr über die erneute Auszeichnung und mit ihren Schützlingen: „Wir freuen uns sehr über die Anerkennung seitens der IHK und sind stolz darauf, auch in diesem Jahr wieder Auszubildende mit hervorragenden Noten ausgebildet zu haben“. Bernd Tschernitschek, Leiter Technische Ausbildung, stimmt ihr zu und ergänzt: „Wichtig ist es in einer Ausbildung, dass man Spaß an dem Beruf hat, aber dabei nie den Fokus auf das Wesentliche verliert. Dafür sorgen wir während der gesamten Ausbildung.“

 

Bild: Auf dem Bild sind drei der vier "Einser Azubis" zu sehen. Es fehlt ein Mechatroniker.




Zurück zur Übersicht

FOCUS ON EXCELLENCE

Bleiben Sie stets bestens über
Dr. Schneider informiert

Pressekontakt



Ria Schuberth

Leiterin Kommunikation/Pressesprecherin
T +49 9261 968-1352
E ria.schuberthdr-schneidercom

  • Follow us.